Oudeschild (Texel) – Lelystad

(19. Aug 2016)

Um 7:30 lösen wir die Leinen, Kicki und Jost winken uns zum Abschied zu. 2.5 h später sind wir an der Schleuße in Den Oever, wo wir Glück haben und noch als letztes Schiff einfahren können. Nach der Schleuße können wir Segel setzen und kreuzen in Richtung Enkhuizen – Absegeln am Wind bei Sonnenschein. Kurz danach ist Schluss mit Segeln und eine halbe Stunde bevor unseren Heimathafen erreichen setzt der Regen ein. Um 18:30 sind wir fest an unserem Liegeplatz.

(27,5 nm gesegelt, 20,5 nm unter Motor)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.